1. MannschaftE-Sport-Team2. MannschaftAH-Team
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Viele Bestellungen bei der 2. Metzgete „to go“

27. 09. 2021

Leckere Metzgete und hausgemachte Kuchen gibt es beim FV Degerfelden schon seit Jahrzehnten jedes Jahr im Herbst. Bedingt durch die aktuellen Vorgaben wurde die Metzgete zum 2. Mal als „to go“ - Version durchgeführt und dies wiederum mit Erfolg.

Die Zubereitung und Ausgabe der Metzgete erfolgte diesesmal im Gemeindehaus St. Ubald, da die Fridolinhalle durch die Wahlen belegt war.

Fleißige Helfer aus dem ganzen Verein, von der Jugend über die Aktiven und Alte Herren bis zu den Passivmitgliedern arbeiteten am letzten Wochenende Hand in Hand und sorgten dafür, dass die großen Schlachtplatten, leckere Rauchwürste, zartes Klesselfleisch und die klassischen Blut- und Leberwürste jeweils mit Sauerkraut und Kartoffelstock zahlreich zubereitet und abhol- sowie verzehrfertig verpackt wurden.

Ein Dankeschön gilt auch der Kirchengemeinde für die Nutzung des Gemeindehauses St. Ubald in Degerfelden, so wie den Sponsoren Birlin-Mühle, Metzgerei Schneider, J. Kurt Heizung.Solar.Service, Zum Kickerhüttle, Schreinerei Asal und Autohaus R. Winzer für die Anzeige in der Badischen Zeitung.

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Unsere Hauptorganisatoren Dirk Risch und Markus Böcherer