AH-TeamE-Sport-TeamMannschaftsvorstellung Saison 22/23
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Keine Kontakdaten-Erfassung mehr auf dem Sportplatz

10. 02. 2022

Zum Mittwoch, den 9. Februar, hat die baden-württembergische Landesregierung die Corona-Verordnung, sowie die Corona Verordnung Sport angepasst. In vielen Bereichen entfällt ab sofort die Pflicht zur Dokumentation der Kontaktdaten, außerdem sind wieder mehr Zuschauer*innen bei Veranstaltungen zugelassen.

 

Keine Kontaktdaten-Erfassung mehr bei Training und Spiel - 2G für Zuschauer*innen bleibt
Die Vorgaben zur Datenerhebung durch Veranstalter wurden weitestgehend aufgehoben. In Sportstätten und Sportanlagen müssen keine Kontaktdaten mehr erfasst werden, weder im Trainings- noch im Spielbetrieb. Die Nutzung der Corona-Warn-App wird hingegen weiterhin ausdrücklich empfohlen. In der Alarmstufe I, in der wir uns aktuell befinden, gilt für Zuschauer*innen von Sportveranstaltungen nach wie vor die 2G-Regelung. Der Impf- oder Genesenen-Nachweis muss beim Zutritt vom Veranstalter geprüft werden.


Quelle der Meldung: SBFV-Homepage

 

Bild zur Meldung: Keine Kontakdaten-Erfassung mehr auf dem Sportplatz